Lösung

DeboFlex

Entbeinung hängender Produkte – mit höherer Kapazität und mehr Ertrag

  • Höhere Kapazität
  • Höhere Erträge
  • Verbesserte Logistik
  • Kürzere Verarbeitungszeit

Informationen

Der DeboFlex ist ein fortschrittliches, modulares und flexibles Inline-System zur Entbeinung von Vorderhälfte, Mittelteil und Beinen von Schweinen an Transporthaken.

Die Entbeinung von hängenden Produkten bringt viele Vorteile mit sich:

  • Längere „Messer im Fleisch“-Zeit
  • Ergonomische Arbeit, kein schweres Heben
  • Die Aufmerksamkeit richtet sich auf die spezielle Prozessaufgabe
  • Bessere Logistik von Ausgangsprodukten
  • Bessere Haltbarkeit

Mit DeboFlex können einige Arbeitsgänge automatisch und damit schneller und genauer durchgeführt werden. Das führt im Ergebnis zu einem wesentlich einheitlicheren Endprodukt. Im DeboFlex-System gibt es keinen Produkt-zu-Produkt-Kontakt und weit weniger kreuzkontaminierenden Hand-zu-Produkt-Kontakt.

Kürzere Verarbeitungszeit

Bei einer verbesserten Logistik, bei der die Produkte auf intelligente und kontrollierte Weise durch das System geleitet werden sowie Teilstücke und Verschnitt in Behälter oder auf ein Abfuhrfördersystem fallen, verringert sich die Verarbeitungszeit automatisch.
Daraus ergeben sich erhebliche Vorteile, wie z. B. weniger Arbeitsaufwand während des gesamten Prozesses sowie verbesserte Produkthaltbarkeit.

Begünstigt die gesamte Arbeitsumgebung

Das System ist flexibel im Design sowie in Bezug auf seine Positionierung innerhalb des Werkslayouts. Die Höhe der Arbeitsstationen lässt sich entsprechend den Anforderungen und Vorlieben des Bedieners einstellen, und schweres Heben ist praktisch ausgeschlossen. Das führt zu einer verbesserten Arbeitsumgebung, d. h. zu weniger Stress und zu weniger Verletzungen durch arbeitsbedingte Überbeanspruchung.

Höheres Hygieneniveau

Die begrenzte Anzahl an Kontaktpunkten bedeutet ein geringeres Kontaminationsrisiko. Der Aufbau sorgt auch für weniger Wartezeit, d. h. es warten weniger Produkte in großen Wannen. Die Produkte durchlaufen die Entbeinung schnell, wodurch es zu weit weniger ungeplanten Verzögerungen kommt.

Spezifikationen

Maximale Liniengeschwindigkeit: 1200 Vorderhälften pro Stunde

Die Produktion von 1200 ganzen Schweinen pro Stunde würde zwei Linien erfordern.

  • Eine linke Linie: 1200 Vorderhälften pro Stunde
  • Eine rechte Linie: 1200 Vorderhälften pro Stunde

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen an, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort zu helfen.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern in allen Regionen und ein globales Netzwerk von hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fern- als auch Vor-Ort-Serviceunterstützung bieten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.