Lösung

Hähnchenschnitzel-Linie

  • Integrierte Produktion von geformten oder aus ganzem Muskel bestehenden Hähnchenschnitzeln
  • Gleichbleibende und qualitativ hochwertige Produktion von leckeren Schnitzeln
  • Komplette Prozesslinie vom Rohmaterial bis zum Endprodukt
  • Feinabgestimmte Kommunikation zwischen den verschiedenen Prozessen
  • Optimale Saftigkeit und attraktives Erscheinungsbild

Informationen

Ein Schnitzel ist in dünne Form gebrachtes Fleisch, das mit Mehl, verquirlten Eiern und Semmelbröseln beschichtet und dann gebraten wird. Ursprünglich aus Österreich stammend, sind Schnitzel in allen Teilen der Welt beliebt und werden oft aus Hühnerfleisch gefertigt. Mit der Hähnchenschnitzel-Linie von Marel lassen sich qualitativ hochwertige, perfekt panierte Schnitzel produzieren, die den Anforderungen der Verbraucher auf der ganzen Welt entsprechen. 

Ganzer Muskel oder geformt

Schnitzel können aus Brustfilet aus ganzem Muskelfleisch gefertigt werden. In diesem Fall müssen sie im TSM Profiler oder SmartSplitter in Scheiben geschnitten werden, damit sie mit gleichmäßiger Dicke und gleichmäßigem Gewicht auf die Schnitzel-Convenience-Linie gelangen. Es ist auch möglich, mit einem RevoPortioner geformte Schnitzel aus Fleischmasse herzustellen. Die Fleischmasse muss mit den Marel Lösungen zur Fleischzubereitung vorbereitet werden, um die richtige Konsistenz und Viskosität zu erreichen. Dann kann der RevoPortioner die Portionen zu gleichbleibenden Produkten mit einheitlicher Form und einheitlichem Gewicht formen.

Der erste Beschichtungsschritt erfolgt im Active Flour Applicator. In diesem Schritt, der auch als Vorbemehlung bekannt ist, wird eine Schicht Mehl aufgetragen. Die feine Mehlschicht dient als Haftmittel. Sie unterstützt zudem die Saftigkeit des Produkts und erhöht den Ertrag. Anschließend ist das Schnitzel bereit für die Nassbeschichtung. Der Active Batter Applicator trägt eine gleichmäßige Teigschicht auf der Ober- und Unterseite auf, damit die später erfolgende Trockenbeschichtung am Produkt haftet.

Krumenmanagement

Der letzte Schritt im Beschichtungsablauf ist die Aufbringung der Panade. Je nach Kundenwunsch können die Schnitzel mit feinem Paniermehl oder gröberem Material wie etwa Cornflakes ummantelt werden, je nach Anforderung an das Endprodukt. Die Krumen werden sanft aufgetragen, damit größere Stücke intakt bleiben. Die Verteilung der Krumen auf der Ober- und Unterseite ist sehr wichtig, deshalb nutzt RevoCrumb ein innovatives Krumen-Managementsystem, das die Verteilung von größeren und kleineren Stücken auf dem Schnitzel regelt.

Anschließend werden die Schnitzel teilgar frittiert und verbleiben daher nur eine begrenzte Zeit im GoldFryer. Zweck ist es, die Beschichtung fest an den Produkten haften zu lassen und das Erscheinungsbild zu bewahren. Danach sind die Produkte noch nicht genusstauglich und kommen daher noch in den Ofen, bis sie im Kern die gewünschte Temperatur erreicht haben; dabei bleiben sie optimal saftig. 

Software

Von den zielgerichteten Funktionen der Innova Food Processing Software für Convenience-Linien profitiert auch die Hähnchenschnitzel-Linie. Die Software umfasst mehrere nützliche Tools für Convenience-Linien. Hervorzuheben ist insbesondere, dass Produkt-, Anlagen- und Prozessdaten erfasst und in einem Tool zur Prozessanalyse genutzt werden. Damit kann der Bediener bzw. Manager umsichtige Entscheidungen treffen und verhindern, dass Produkte nicht mehr die Spezifikation erfüllen.

Das Innova QK-Modul automatisiert die Qualitätskontrolle. Die Digitalisierung verhindert Bedienerfehler und schafft eine papierlose Arbeitsumgebung. Das Line Profiler Tool ist besonders für Convenience-Linien nützlich. Es stellt die erforderliche Konfiguration der Linie pro Masterrezept ein und kann die programmierten Einstellungen für diese spezielle Konfiguration an die Maschinen senden – ganz bequem mit nur einem Klick auf die entsprechende Schaltfläche.

  • Datenanalyse in Echtzeit sichert die Produktion gemäß den Spezifikationen
  • Durchgehender Einblick in die OEE zur Verbesserung des Herstellungsprozesses
  • Gleichbleibende Produkte mit Hilfe der Rezeptverwaltung
  • Zuverlässige, digitalisierte Qualitätskontrolle

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen an, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort zu helfen.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern in allen Regionen und ein globales Netzwerk von hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fern- als auch Vor-Ort-Serviceunterstützung bieten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.

Galerie


Verwandte Produkte & Lösungen


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten. Bitte füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.