Produkt

I-Cut 130 Portionsschneider

Hochgeschwindigkeits-Portionierung von Frischfleisch

  • Einfache Linienintegration
  • Automatische Anpassung der Bandgeschwindigkeit 
  • Robustes, reinigungsfreundliches Design
  • Minimales Give-away dank innovativer Software

Informationen

Der I-Cut 130 Portionsschneider eignet sich zur Frischfleischportionierung im großen Stil. Egal, ob das Produkt für Supermärkte, Großverpfleger oder die Fast-Food-Branche geschnitten wird, die I-Cut 130 unterstützt Sie bei vielfältigen Portionieraufgaben mit unterschiedlichstem Durchsatz.

Schneidprogramme

Der I-Cut 130 Portionsschneider schneidet frische, knochenlose Teilstücke in Portionen mit Festgewicht und/oder einheitlicher Länge. Dabei sind viele innovative Schnittkonfigurationen möglich. Das Schneidprogramm wird in Echtzeit angezeigt und kann vom Benutzer während des Produktionsvorgangs geändert und angepasst werden. 

Der I-Cut 130 Portionsschneider berechnet immer das optimale Schnittmuster, so dass Portionen auch als Portionspakete vorkonfektioniert ausgegeben werden können. Hochwertige Schnitte können priorisiert und Bestellungen entsprechend gesteuert werden. Sollen die Portionen hingegen vereinzelt ausgetragen werden, kann der I-Cut 130 mit dem optional erhältlichen Singulator Vereinzelungsmodul ausgestattet werden. 

Das Laser- und Spiegelsystem der Maschine sowie die Bearbeitungssoftware ermöglichen ein hohes Maß an Flexibilität bei der Programmierung sowie eine Vielzahl von speziellen Schnittmustern. Zugleich gewährleisten sie die präzise Portionierung und die optimale Ausnutzung des Rohmaterials bei minimalem Give-away.

Die Bedienung erfolgt über einen intuitiven, benutzerfreundlichen und mehrsprachig aufgebauten 15-Zoll-Touchscreen.

Innovative Bearbeitungssoftware

Die neueste Bearbeitungssoftware bietet hohe Flexibilität bei der Programmierung und eine Vielzahl von spezialisierten Schnittmustern, die Genauigkeit ebenso gewährleisten wie die optimale Nutzung des Rohmaterials.

Einfache Linienintegration

Der I-Cut 130 lässt sich ganz einfach mit anderen Marel-Geräten integrieren und optimiert die Portionierung und Chargenbildung. So können Verarbeitungsbetriebe effizienter arbeiten, den Durchsatz erhöhen und die Nachhaltigkeit im gesamten Betrieb verbessern.

Spezifikationen

Max. Produktlänge 980 mm*
Max. Produktbreite 270 mm
Max. Produkthöhe 150 mm
Max. Schnittgeschwindigkeit 1000 Schnitte/Min.
Bandgeschwindigkeit 20–500 mm/Sek.
Maschinenlänge 3.270 mm
Maschinenbreite 1.315 mm
Maschinenhöhe 1.665–1.730 mm

* abhängig von der Bandgeschwindigkeit

Versionen

Option Singulator Vereinzelungsmodul für den I-Cut 130 Portionsschneider

Der optionale Singulator wird direkt hinter dem Messer installiert und vereinzelt bis zu 200 Portionen pro Minute - hochpräzise und zuverlässig - um so die Weiterverarbeitung zu erleichtern. 

Software

Vorteile von Innova für I-Cut PortionCutter

  • Überwachung und Steuerung in Echtzeit
  • Die Datenerfassung ermöglicht Erkenntnisse, mit denen sich das Portionierungsverfahren optimieren lässt.
  • Schnittprogramme können leicht zwischen mehreren Geräten ausgetauscht werden.
  • Verbessert die Rückverfolgbarkeit und die Qualitätssicherung.

Überwachung und Steuerung der Portionierung

Mit dem Innova-Modul für die Portionierung können Sie Verarbeitungsvorgänge in Echtzeit überwachen und steuern. Auf Live-Dashboards zeigt die Software Daten zu wichtigen Leistungsindikatoren wie Durchsatz, Ertrag und Gewichtsverteilung an. Sie verschafft Ihnen damit einen klaren Überblick über die tatsächliche Produktion und zeigt auf, wo Verbesserungen möglich sind oder ob Korrekturmaßnahmen ergriffen werden müssen, um optimale Produktionsabläufe zu gewährleisten. Dank der Programmverwaltung per Fernzugriff können Sie Einstellungen für den Portionsschneider ganz einfach direkt vom Büro aus vornehmen. Die Schnittprogramme können gespeichert und von zwei oder mehr Portionsschneidern genutzt werden.

Einblicke in betriebliche Abläufe

Informationen zu allen Stücken und Portionen werden erfasst und in der Innova-Datenbank gespeichert. Es können dann druckbare Standardberichte erstellt werden, die Ihnen Einblicke in die betriebliche Leistung auf täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Basis gewähren. Diese statistischen Analysen machen Schätzungen überflüssig und geben Ihnen die Möglichkeit, Entscheidungen zur optimierten Portionierung auf der Grundlage konkreter Daten zu treffen.

Vernetzen Sie Ihr Unternehmen

Die Innova-Software kann eigenständig für einen Portionsschneider genutzt oder mit anderen Marel-Verarbeitungsgeräten in eine Komplettlösung integriert werden. So haben Sie von einem zentralen Zugriffspunkt aus Kontrolle über die Produktion – optimale Voraussetzungen für bestmögliche Verarbeitung, höheren Ertrag und vollständige Rückverfolgbarkeit jeder hergestellten Portion.

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort Support zu leisten.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern und ein globales Netzwerk an hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fernwartung als auch Unterstützung vor Ort leisten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.

Die für dieses Produkt verfügbaren Serviceleistungen umfassen: 

Innova Lebenszyklus-Support Pakete mit kritischen Teilen Besuche zur Präventivwartung
Kundendienstzentrum Pakete für die Präventivwartung Kontrollbesuche
Schulung Pakete für Verbrauchsartikel Kundendienstzentrum 24/7
Prozessberatung Kalibrierung  

Verwandte Produkte & Lösungen


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.